fbpx
Der Rock - ein Allround Talent Mode mit Geschmack
Der Rock – ein Allround Talent

Der Rock ist ein Allround Talent.

Unsere Figur haben wir von der Natur bekommen. Aber mit der optimalen Bekleidung können wir unser Äußeres positiv beeinflussen. Um eine gute Figur zu bekommen braucht man Disziplin. Aber mit der optimalen Bekleidung können wir  die guten Proportionen unseres Körpers hervorheben und betonen. Ein wichtiges Beispiel ist unter anderem die richtige Rocklänge. Sie kann die Beine verlängern und dünner erscheinen lassen, aber leider auch kleiner und dicker.

Im Grunde gibt es keine perfekte Rocklänge. Hier spielt der persönliche Geschmack einer Frau die entscheidende Rolle. Dennoch gibt es ein paar Anhaltspunkte, um die perfekte Rocklänge zu ermitteln. Man kann  sie sogar Mathematisch ausrechnen. Es gibt tatsächlich eine Formel, um dies zu errechnen. Dafür misst man die Länge von der Schulter bis zu den Zehen. Das Ergebnis wird durch 1,618 (Goldener-Schnitt-Faktor) geteilt. Dieses Ergebnis ist der Wert von der Schulter bis zum Rocksaum am Bein. Man mag es kaum glauben. Aber es funktioniert.

Hier ein paar Tipps von einem Profi:

Wenn man zu kräftigen Oberschenkeln neigt, eignet sich ein Bleistiftrock sehr gut, um die Problemzone zu kaschieren. Der Rock sollte auf Höhe des Knies enden. Auch das Muster des Rocks spielt eine Rolle. In diesem Fall sind Längsstreifen die Lösung. Sie ziehen das Bein optisch in die Länge. Diese Rocklänge eignet sich perfekt fürs Büro. Man zeigt Bein, ist aber nicht zu aufreizend.

Wenn man kurze Beine hat, sollte der Rock nicht zu lang sein. Optimal eignen sich hier ein Midi-Rock, der oberhalb des Knies enden sollte oder aber auch ein Mini-Rock. Wem ein Mini Rock zu gewagt ist, kann einfach eine Strumpfhose drunter ziehen. Der Mini Rock eignet sich perfekt für das erste Date. Hier kann man dem männlichen Geschlecht zeigen was man für Reize hat.

Wenn man zu kräftigen Waden neigt, sollte der Rock nicht zu kurz sein, denn die kürze würde die Problemzone noch betonen. Bei kräftigen Waden eignet sich am besten ein langer Rock. Hierbei sollte der Rocksaum mit den Fußfesseln abschließen. Der lange Rock eignet sich perfekt für Festliche Anlässe.  Er ist einfach elegant und lässt sich perfekt kombinieren.

Schlussendlich gilt, mit einem Rock ist man immer perfekt gekleidet, da es Röcke in vielen verschiedenen Variationen gibt. Egal ob lang oder kurz, dicker Rock oder dünner Rock, elegant oder verspielt, die unzähligen Facetten eines Rockes lassen Frau immer gut aussehen.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

X